Menu Close

Klimacamp

Klimacamp 2020 in Basel findet nicht statt

Die politischen Aktivitäten des Collective Climate Justice sind trotz der aktuellen Gesundheitskrise nicht zum Stillstand gekommen. Wir setzten uns aber, wie viele andere Bewegungen, mit den Massnahmen aufgrund von Covid-19 auseinander. In der jetzigen Situation wäre ein Klimacamp, wie wir es kennen, in den Augen des Collective Climate Justice leider unmöglich verantwortungsvoll durchzuführen. Es wäre nur mit einem strengen Hygienekonzept möglich, welches offiziell von staatlicher Seite genehmigt werden müsste und würde eine unglaubliche Arbeit in nun sehr kurzer Zeit mit sich bringen. Wir finden das sehr schade, stellen aber die Gesundheit aller und ein verantwortungsvolles miteinander ins Zentrum.

Our climate camp at Voltamatte Basel is up and running and looking forward to welcoming its visitors and participants! Join the movement!

Das Klimacamp auf der Voltamatte Basel ist aufgebaut und freut sich auf Besucher*innen und Menschen, die mitmachen wollen!

Vom 2. bis zum 11. Juli 2019 wird in Basel auch dieses Jahr ein Klimacamp stattfinden. Für kurze Zeit entsteht ein Ort des Zusammenseins. Der ideale Rahmen für gemeinsames Erleben, Erlernen und Erarbeiten, um Teams zu bilden und Projekte für die Aktionstage vorzubereiten. Zeit, um zusammen zu diskutieren, Vorträge zu hören und an Workshops teilzunehmen. Damit auch Eltern am Programm teilnehmen können, haben wir eine Kinderbetreuung organisiert, in dessen Rahmen Kinder basteln, malen und spielen können. Die Kinderbetreuung wird jeweils von 11 bis 17 Uhr angeboten. Auf dem Camp kannst du:

  • Aktionen vorbereiten oder dich einer schon bestehenden Aktion anschliessen
  • Workshops & Vorträge besuchen oder selber welche anbieten
  • Energie tanken, übernachten, essen, kulturelle Veranstaltungen besuchen

Im Klimacamp hat es alles, was du zum aktionistischen Leben und Arbeiten brauchst:

  • Wir bieten diverse Informations- und Workshopzelte für unser vielfältiges Programm
  • Wir haben ein Bastelzelt mit Material und nach Absprache vor Ort kann eine Werkstatt benutzt werden
  • Ein Kochkollektiv kocht für uns lecker und vegan
  • Wir versorgen euch mit Getränken
  • Ws gibt eine Duschbörse und Kompost-WC
  • Anti-Rep Telefon, Sanität und Awareness
  • An einigen Tagen haben wir auch einen veganen Crêpe-Stand und Bier einer kleinen Brauerei
  • Bitte bringe Schlafsack, Matte und Zelt selber mit.

Falls du irgendwelche Essensallergien hast oder sonstige Anliegen, schreibe uns doch an cg-camp@immerda.ch

Schreib uns besonders auch dann, wenn du bereits vor dem 2. Juli anreist. In dem Fall können wir eine Unterkunft für dich organisieren!