News

Weisst du noch, wie im August 2018 200 Menschen den Basler Ölhafen besetzt und während über einer Woche ein Klimacamp organisiert haben? Falls die Erinnerungen langsam verblassen, ist das nicht ganz so schlimm! Denn wir haben beschlossen, nochmals einen draufzusetzen!

Save The Date!

Die Aktionstage 2019 finden am 8. und 9. Juli statt!

Das Klimacamp 2019 findet vom 2. bis zum 11. Juli statt!

Unsere diesjährigen Aktionstage stehen ganz im Zeichen des Schweizer Finanzplatzes und seiner sozial und ökologisch gesehen desaströsen Bilanz. Während sich Berechnungen über die CO2-Emmission der Schweiz oft auf das Inland beschränken, geht oft vergessen, dass die Emmissionen und Umweltschäden, die der Schweizer Finanzplatz weltweit mitfinanziert, um ein vielfaches grösser sind.

Schweizer Grossbanken investieren weltweit in menschen- und umweltfeindliche Projekte und Unternehmungen im Bereich Öl, Gas und Kohle. Mit diesem rücksichtslosen und rein profitorientierten Vorgehen trägt der Schweizer Finanzplatz dazu bei, dass wir global gesehen auf eine Erderwärmung von 4 bis 6 Grad zusteuern.

Deshalb: Am 8. und 9. Juli drehen wir den Klimakillern den Geldhahn zu!


Wir haben einen neuen Namen: Collective Climate Justice!

Unsere Gruppe Climate Games Basel entstand im Frühling 2017 und war mit der Idee verbunden, einen offenen Aktionsrahmen zu organisieren, um spielerisch auf den Klimawandel aufmerksam zu machen. Da sich unsere Gruppe seither weiterentwickelt hat wir auch dieses Jahr wieder eine Massenaktion planen, haben wir uns einen neuen Namen gegeben: Collective Climate Justice!