Menu Close

Wissenswertes

DA. Wasserprivatisierung von Basler Brunnen

Wir haben den Brunnen am Barfi besetzt, um als profitorientiertes Unternehmen ein neues Geschäft mit Basler Wasser zu etablieren. Dafür haben wir den Brunnen abgesperrt, mit Securitas bewacht, das Brunnenwasser in Flaschen abgefüllt und als Verkäufer*innen Passanten angesprochen und für das regionale DA-Wasser geworben. Das Ziel war auf die Wasserprivatisierungsthematik aufmerksam zu machen. Dafür haben wir Flyer verteilt, die auf die Problematik hinweisen. Durch das Schauspiel sind wir auf verschiedene Reaktionen der Passanten gestoßen und konnten einen direkten Anknüpfungspunkt an ihren Alltag festmachen.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.